Information about Person

image
Rogers, William Pierce

Functions (3 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
23.10.1957 - 20.1.1961MinisterUSA/Department of JusticeVgl. Ministerploetz, S. 642
22.1.1969 - 3.9.1973Secretary of StateUSA/State DepartmentCf. www.history.state.gov und E2001E-01#1982/58#1261* (B.15.41.1)
22.1.1969 - 3.9.1973Minister of Foreign AffairsUSA/Government

Mentioned in the documents (26 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
5.12.195814867pdfLetterUnited States of America (USA) (Politics) Der amerikanische Justizminister wird dem Kongress eine Gesetzesänderung betreffend die Militärdienstpflicht von Ausländern vorschlagen.
de
11.3.196933716pdfLetterForeign interests
Volume
Entretien à Washington sur les relations entre Cuba et les USA. Transmission d'un message personnel de F. Castro, suggestion de continuer les discussions techniques, questions des hijackers, des...
fr
18.3.196933743pdfLetterForeign interests Treffen mit Aussenminister R. Roa an welchem A. Fischli von seinen Gesprächen in den USA berichtet. Interessant sei v.a. die Möglichkeit einer Zusammenarbeit zur Verhinderung illegaler Grenzübertritte...
de
18.11.196933610pdfMemoNigeria (Politics) Der schweizerische Plan zur Vermittlung einer "Mercy-Week" sollte insbesondere aus humanitären Gründen und trotz internationaler Unsicherheitsfaktoren nicht aufgegeben werden. Ein wichtiger Faktor ist...
de
11.12.196932406pdfMemoOSCE / CSCE / Conference on European Security Durch die Prager Erklärung und die Moskauer Verlautbarung sowie die Erklärung der Nato-Mitglieder, die Bildung der Regierung Brandt/Scheel und die "Normalisierung" der Beziehungen zur Tschechoslowakei...
de
11.5.197034508pdfLetterForeign interests Die Gespräche mit A. Fischli und Vertretern des State Departments in Washington umfassten das Problem der Flugzeugentführungen, des Airlifts (Luftbrücke Varadero-Miami), die Instandstellung der ehem....
de
2.9.197034531pdfAddress / TalkOSCE / CSCE / Conference on European Security La conférence européenne de sécurité fera suite au Traité germano-soviétique. P. Graber en déduit que les protagonistes principaux de la conférence seront Bonn et Moscou et que le rôle éventuel des...
fr
2.9.197034537pdfMinutesNear and Middle East Discussion autour de la menace permanente d'un attentat contre la Suisse, qui aurait pour but d'obtenir la libération des auteurs de l'attentat de Kloten, et autour de l'efficacité des mesures prises...
ml
12.3.197135456pdfTelegramUnited States of America (USA) (Economy) Schilderung der Eindrücke des schweizerischen GATT-Generaldirektors, O. Long, zur amerikanischen Handelspolitik im Kontext der gegenwärtigen Welthandelsprobleme.
de
22.3.197135596pdfMemoGATT
Volume
O. Long nimmt die Neuorganisation des GATT-Diensts der Handelsabteilung mit Genugtuung zur Kenntnis. Die Schweiz soll ihre Tätigkeit innerhalb des GATT verstärken, mit einer Kandidatur für die...
de