Information about Person

image
Molotov, Vjaceslav Michailovic
Additional names: Molotow, Wjatschesláw MicháilowitschMolotov, Wjatschesláw MicháilowitschMolotov, Viatcheslav Mikhaïlovitch
Gender: male
Reference country: Russia
Activity: Politician

Functions (8 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
04.05.1939 - 05.03.1949Minister of Foreign AffairsSoviet Union/Ministry of Foreign Affairsab 06.03.1953 wieder Aussenminister
17.7.1945 - 2.8.1945TeilnehmerPotsdam Conference (1945)
6.3.1953 - 1.6.1956Minister of Foreign AffairsSoviet Union/Ministry of Foreign Affairs2. Mal. Vgl. Regenten und Regierungen der Welt (Minister-Ploetz), Bd. 4, 1964, S. 521.
25.1.1954 - 18.2.1954TeilnehmerBerliner Aussenministerkonferenz (1954)
8.2.1955 - 4.7.1957Vice-Président du ConseilUSSR/Government
18.7.1955 - 23.7.1955TeilnehmerGenfer Gipfelkonferenz (Juli 1955)
27.10.1955 - 16.11.1955TeilnehmerGenfer Aussenministerkonferenz (Oktober 1955)
*.8.1960 - 1961Diplom. VertreterInternational Atomic Energy Agency

Mentioned in the documents (59 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.11.195934250pdfPolitical reportAustria (General)
Volume
Für die österreichische Regierung kommt ein Anschluss an die EWG vor allem auf Grund neutralitätspolitischer Überlegungen nicht in Frage. Daneben spielen auch wirtschaftliche Erwägungen, wie der...
de
16.6.196234188pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Die Sitzung ist in drei Teile gegliedert: Zuerst hält Botschafter Rüegger einen Vortrag über "Die Guten Dienste der Schweiz als neutraler Staat". Danach beschreibt Caillat, welche Veränderungen sich...
ml
8.7.196318920pdfPolitical reportMongolia (Politics) Historischer Überblick über die Mongolei. Gründe für die Aufnahme diplomatischer Beziehungen.
de
16.3.196733405pdfDiscourseAustria (Politics) Österreich hat sich seinerzeit verpflichtet das neutralitätsrechtliche Modell der schweizerischen Neutralität zu übernehmen (immerwährend, bewaffnet, humanitäre Rolle). In der neutralitätspolitischen...
de
14.6.197134540pdfMinutesFinland (Politics) Gespräch zwischen P. Graber und dem finnischen Aussenminister, V. Leskinen, und ihren Delegationen über die weltpolitische Lage die europäische Sicherheitskonferenz, die europäische Integration und...
de
17.2.197334213pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Discussion sur la question d'un rapprochement avec les USA ou avec l'Europe de l'Est. Comment la Suisse peut-elle se positionner lors de la conférence européenne de sécurité pour sauvegarder ses...
ml
3.7.198234225pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Réflexion sur la politique extérieure de l'URSS. Exposé du Professeur J. Freymond intitulé "Sowjetische Weltpolitik", dans lequel il opère une comparaison entre la politique de la Russie tsariste et...
ml
27.7.198854841pdfPolitical reportRussia (Politics) Le Ministère des Affaires Étrangères de l'URSS a invité les chefs de mission à visiter la République socialiste soviétique de Lettonie. Pour l'observateur, les aspirations d'indépendance sont claires....
fr
12.199054571pdfReportLithuania (Politics) Während seiner Informationsreise nach Litauen führte der erste Mitarbeiter der Schweizer Botschaft in Moskau Gespräche mit Ministerpräsidentin K. Prunskiene, Vertretern des Aussenministeriums sowie...
de