Information about Geographical term dodis.ch/G852

Image
Addis-Abeba
Addis Abeba
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Documents composed in this place (123 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.4.197339354pdfPolitical reportAfrica (General) Subsahara-Afrika und die arabische Welt bilden, trotz Zerwürfnissen, die weit in die Vergangenheit zurückreichen, im Befreiungskampf eine Schicksalsgemeinschaft. Der südwärts expandierende Islam...
de
16.7.197339824pdfLetterEthiopia (General) Die äthiopischen Behörden sind in der Visaerteilung zurückhaltender geworden und stehen gerade der Entwicklungszusammenarbeit zunehmend kritisch gegenüber. Besonders die Gesinnung vieler westlicher...
de
14.9.197339828pdfLetterEthiopia (General) Die Notlage in den Dürre- und Hungergebieten Äthiopiens ist erdrückend, das menschliche Grauen unbeschreiblich. Indessen fehlt die internationale Solidarität, wie sie andere Krisenregionen erfahren,...
de
5.11.197339811pdfLetterDuke of Harrar Hospital (1972–1974) Das Duke of Harrar Memorial Hospital in Addis Abeba, für dessen Betrieb die Schweiz verantwortlich zeichnet, ist in betont feierlichem Rahmen eröffnet worden. Die Ausgangslage scheint eine positive...
de
26.12.197339829pdfTelegramDisaster aid Die Beteiligung der Schweiz an den Hilfeleistungen zugunsten der Hungergebiete in Äthiopien hat einen sehr grossen Umfang angenommen. Es stellt sich die Frage, ob der Delegierte für Katastrophenhilfe...
de
26.12.197348082pdfLetterYemen, People's Democratic Republic (Aden) (1961-1990) (Others) Die Lage des Gesundheitswesens in der Demokratischen Volksrepublik Jemen ist prekär. Die die schweizerische Hilfe war deshalb sehr willkommen. Diese verlieh zudem der beabsichtigen Öffnung des Landes...
de
8.1.197439830pdfLetterDisaster aid Eine Erkundungsfahrt in die Hungergebiete Äthiopiens gibt Anlass zu einigen Bemerkungen über Hilfsprojekte mit schweizerischer Beteiligung. Die Ursachen der Katastrophe dürften zu einem gewichtigen...
de
18.1.197439831pdfLetterHumanitarian aid Westliche Lebensmittel-Nothilfe hat ihre fragwürdige Seiten, indem sie zwar viele in permanenter Armut lebende Menschen am Leben erhält, an den wesentlichen Ursachen von Hungersnöten jedoch nichts...
de
11.2.197439833pdfLetterDisaster aid Die Lage im Bereich der Nothilfe-Aktionen in Äthiopien gestaltet sich äusserst schwierig. Sie gleicht bisweilen einem humanitären Irrenhaus, das von der persönlichen Eitelkeit der Wohltäter angeheizt...
de
11.3.197439840pdfLetterAfrica (General) Zusammenstellung von Gedanken, wie die Schweiz in Afrika wirkungsvoller zur Geltung gebracht und der gegenseitige Kulturaustausch gefördert werden könnte. Die Schweiz sollte in Afrika...
de

Documents sent to this place (41 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.11.198134224pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Calendrier des conférences à venir, en particulier concernant les relations USA-URSS. La question du nucléaire est abordée en profondeur, puis le Proche-Orient, le dialogue Nord-Sud et l'entrée de la...
ml
28.1.198253313pdfTelegramEritrea (General) Éléments à prendre en considération par l’Ambassade de Suisse à Addis Abéba afin de répondre aux attaques du Ministère des Affaires étrangères éthiopien suite à une manifestation à but politique à...
fr
3.7.198234225pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Réflexion sur la politique extérieure de l'URSS. Exposé du Professeur J. Freymond intitulé "Sowjetische Weltpolitik", dans lequel il opère une comparaison entre la politique de la Russie tsariste et...
ml
19.2.198334226pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Le concept de coopération a évolué au cours des dernières années, dans un climat mondial marqué par le protectionnisme, comme il ressort des exposés "Freihandel oder Protektionismus: ein...
ml
2.6.198348131pdfReportDjibouti (General) L'indépendance de Djibouti, qui a été retardée par rapport aux autres colonies françaises à cause des disputes frontalières entre la Somalie et l'Éthiopie, doit encore être consolidée. Les relations...
fr
19.11.198334227pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Nachdem H. Lüthy anhand der momentanen politischen Verhältnissen erklärt dass die Neutralität ohne Bezugssystem ein sinnloser Begriff sei, erläutert L. Wildhaber verschiedene völkerrechtliche Aspekte...
ml
24.11.198434228pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Es wird die Wechselwirkung zwischen den politischen und wirtschaftlichen Aspekten der europäischen Integration besprochen. In Hinblick auf die imposanten weltwirtschaftlichen Strukturveränderungen...
ml
10.6.198550691pdfTelegramRussia (General) Auf Ersuchen der sowjetischen Botschaft in Bern wird die Schweizer Botschaft in Lissabon aufgefordert, mit dem Mouvement National du Resistance du Mozambique (MNRM) Kontakt aufzunehmen, um...
de
29.6.198534229pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung La notion de ''culture'' est développée, de même que les relations entre le prince, l'artiste et la société en général. La politique culturelle de la Suisse se reflète dans le cours de l'histoire....
ml
28.5.199159486pdfTelexEthiopia (General) Am 6.6.1991 soll Nerayo T. Michael, Mitglied der Eritrean People's Liberation Front und Direktor des Eritrean Public Health Programme, in Bern empfangen werden. Im gleichen Rahmen soll über...
de

Documents mentioning this place (276 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.10.189342530pdfProposalEthiopia (Politics)
Volume
Le Conseil fédéral répond à la demande de Ménélik, par communication directe, mais surseoit à la décision concernant l’entrée de l’Abyssinie dans l’Union postale universelle.
fr
15.1.192745257pdfReportEthiopia (Economy)
Volume
Stucki hat in einer Unterredung mit Weinzinger erfahren, Abessinien strebe den Abschluss möglichst zahlreicher Handels- und Niederlassungsverträge mit den kleineren neutralen Staaten Europas an....
de
23.8.192845436pdfReportEthiopia (Economy)
Volume
Das EPD und das EJPD haben sich positiv zum Handels- und Niederlassungsvertrag mit Abessinien geäussert. Stucki wird ermächtigt, Weinzinger mitzuteilen, die Schweiz würde einen entsprechenden Antrag...
fr
1.5.193145620pdfLetterEthiopia (Politics)
Volume
Commentaire sur le projet de l’Ethiopie de conclure un traité d’amitié et d’établissement avec la Suisse.


de
8.5.193145621pdfLetterEthiopia (Politics)
Volume
Observations du Ministre de Grèce à Paris sur la situation générale en Ethiopie.


fr
10.5.193245708pdfMemoEthiopia (Politics)
Volume
Etat des négociations et relations commerciales avec l’Ethiopie.


fr
29.4.193345807pdfMemoEthiopia (Politics)
Volume
Les relations commerciales et financières avec l’Ethiopie se développent malgré le retard pris dans les négociations concernant le traité d’amitié et de commerce.


fr
3.10.193345880pdfReportEthiopia (Economy)
Volume
Demande du Gouvernement éthiopien de faire contrôler la livraison d’armes suisses destinée à l’Ethiopie par un représentant officiel suisse.


fr
22.5.193445957pdfMemoEthiopia (Others)
Volume
Afin de s’instruire au maniement des armes achetées en Suisse par l’Ethiopie, des ressortissants de ce pays sont arrivés à Zurich. Le DPF demande à la Police fédérale des étrangers de leur accorder...
fr
21.8.193445977pdfLetterEthiopia (Politics)
Volume
Echange des instruments de ratification du traité d’amitié et de commerce entre la Suisse et l’Ethiopie. L’opportunité d’organiser un Consulat suisse en Ethiopie. L’intérêt particulier manifesté par...
fr

Destination of copy (13 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
23.8.197339334pdfLetterZimbabwe (General) Die UNO ist darüber zu informieren, dass die schweizerischen Behörden zu keinem Zeitpunkt über den Handwechsel und Abflug der drei Boeing 720, welche schliesslich nach Rhodesien gelangten,...
de
23.10.197340186pdfReportRelations with the ICRC Compte rendu d'une rencontre avec des responsables de l'Organisation de l'Unité africaine concernant le statut de la conférence diplomatique de Genève et sur le rôle qu'y joue le gouvernement suisse...
fr
6.6.197439320pdfLetterAfrica (General) Für die Schweiz stellt sich die Frage nach ihrer Haltung und Verbindung zu den afrikanischen Befreiungsbewegungen und insbesondere zur Frelimo. Es werden Pro- und Kontrapunkte für eine etwaige...
de
8.8.197439121pdfCircularHumanitarian aid
Volume
Der Bundesrat hat die Einsatzpläne für die Hilfsaktion des Korps für Katastrophenhilfe im Ausland im Gebiet des Tschadsees und in der Gewani-Region in Äthiopien genehmigt. Die Hilfsaktion findet von...
de
15.8.197440309pdfLetterSouth Africa (General) L'étude de G. Rist, publiée sous les auspices de l’ONU, présente une image exacte des relations de la Suisse avec l'Afrique du Sud. Il convient de surveiller l'évolution de la situation, mais on ne...
fr
16.9.197439726pdfReportDisaster aid Der Delegierte des Bundesrates für Katastrophenhilfe im Ausland informiert über die konkrete Durchführung der Hilfsaktionen in den afrikanischen Dürregebieten im Herbst 1974. Im Bericht werden die...
de
28.4.197539819pdfLetterDuke of Harrar Hospital (1972–1974) Das EPD nimmt von der Vertragskündigung der medizinischen Fakultät der Universität Bern mit Erstaunen und Unbehagen Kenntnis. Dies umso mehr, als das Projekt von ihr ans Department getragen wurde und...
de
11.7.197539646pdfMemoZimbabwe (Economy) Gerade angesichts der sich abzeichnenden Rezession in der Schweiz sollten die autonom getroffenen Restriktionen im Handel mit Rhodesien nicht durch eine übereifrig-restriktive Auslegung noch...
de
12.9.197539312pdfMemoAfrica (General) Der Handel der Schweiz mit Rhodesien und Südafrika bereitet der OAU Sorge, weil er zur Stärkung der dortigen Regimes beiträgt. Diese verfolgten eine Politik, die nicht den Prinzipien entspricht, auf...
de
13.4.197848113pdfCommunicationHumanitarian aid Eu égard aux énormes besoins du HCR, il est décidé de verser 500'000 fr. à cette organisation pour participer à son action au profit du million de civils qui, à la suite du conflit de l'Ogaden, sont...
fr