Information about Geographical term dodis.ch/G234

Image
Romania
Rumänien
Roumanie
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Documents composed in this place (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.3.194347505pdfPolitical reportAttitudes in relation to persecutions
Volume
Les journaux allemands paraissant en Roumanie cherchent à attiser la haine antisémite dans la population et à rendre les Juifs responsables des défaites de l’armée roumaine. Aveux au Ministre de Weck...
fr
3.8.195115054pdfTreatyRomania (Economy) Provisorisch in Kraft: 15.8.1951, gemäss dem Notenaustausch vom 3.8.1951 (RO 1951 869/867)
Definitiv in Kraft: 1.8.1952, gemäss dem Notenaustausch vom 1.8.1952 (RO 1952 608/589)
gilt auch...
fr

Documents mentioning this place (1388 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.11.187642083pdfReportRomania (Economy)
Volume
Rumänien wird sicher eine Meistbegünstigungserklärung nach dem Vorbild jener mit Frankreich, d. h. unter Ausklammerung des «Judenartikels», annehmen. Für einen definitiven Vertrag muss aber auf eine...
de
12.1.187842102pdfLetterRomania (Economy)
Volume
Wünscht raschen Abschluss eines Handelsvertrags auf Meistbegünstigungsbasis. Die Niederlassung ist aus dem Vertrag auszuklammern, um die Diskriminierung der Juden nicht sichtbar zu machen, ebenso die...
de
15.7.187942144pdfMinutes of the Federal CouncilPolicy of asylum
Volume
Der Generalkonsul aus Petersburg hat mitgeteilt, dass Schweizer, die wegen Verweigerung des Militärdienstes aus Russland ausgewiesen worden sind, nun auch aus Bessarabien, welches auf dem Berliner...
de
18.2.188042152pdfReportSecurity policy
Volume
Roth befürchtet, Russland werde wegen des neuerlichen Attentats auf den Zaren Druck auf die Schweiz ausüben, um sie zu einer restriktiven Flüchtlingspolitik zu bewegen. Kulturkampf. Militärische...
de
5.4.188142164pdfReportPolicy of asylum
Volume
Roth berichtet über den Antrag Windthorst und die Hetzkampagne in der deutschen Presse gegen Länder, welche eine zu large Asylpolitik betreiben.


de
23.3.188242196pdfReportAustria-Hungary (Economy)
Volume
Tschudi hält eine vom Bundesrat angeregte Intervention zugunsten schweizerischer Exporteure bei der Festsetzung des neuen, stark erhöhten österreichischen Zolltarifs aus politischen und diplomatischen...
de
*.10.188442250pdfMemorandum (aide-mémoire)Swiss citizens from abroad
Volume
Das Justiz- und Polizeidepartement schliesst seinen Bericht über das Problem der Emigration junger Frauen nach Osteuropa mit der Aufforderung an den Bundesrat zu prüfen, ob nicht etwas zu deren Schutz...
de
5.5.188542268pdfMinutes of the Federal CouncilPolicy of asylum
Volume
Der Bundesrat will sich in keine Polemik über die erneuten deutschen Vorwürfe einlassen, die Schweiz protegiere die Anarchisten, weist jedoch die Anschuldigungen entschieden zurück.


de
*.6.188542271pdfMemorandum (aide-mémoire)Custom and duties
Volume
Im Hinblick auf anstehende Handelsvertragsverhandlungen, besonders mit Deutschland und Österreich-Ungarn, skizziert das Handels- und Landwirtschaftsdepartement die Ausgangslage der Schweiz nach dem...
de
20.10.188742328pdfReportMonetary issues / National Bank
Volume
Lardy spricht sich gegen die Aufnahme der Silberwährungsländer Spanien und Rumänien in die Lateinische Münzunion aus und beklagt die mangelnde Initiative Frankreichs als Vorort der Union.


fr