Information about Geographical term dodis.ch/G2061

Image
Romandy
Westschweiz
Suisse romande
Svizzera romanda
Französische Schweiz
Western Switzerland
Ouest Suisse
Romandie
Welsche Schweiz
Welschschweiz
Welschland
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Documents mentioning this place (222 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.2.197848955pdfLetterArgentina (Others)
Volume
Aufgrund der Proteste der argentinischen Behörden gegen die Ausstrahlung einer TV-Sendung über Argentinien wendet sich P. Aubert an W. Ritschard, der wiederum von der Schweizerischen Radio- und...
de
18.8.197851864pdfMemoQuestions concerning the Accession to International Organizations Strategiepapier des EPD über das weitere Vorgehen in Bezug auf den UNO Beitritt in Reaktion auf den dritten UNO Bericht des Bundesrates.

Darin: Kalender der verschiedenen Phasen bis zur...
ml
30.8.1978-1.9.197848268pdfMinutesConference of the Ambassadors Das Protokoll der Botschafterkonferenz gibt einen Überblick über die aussenpolitischen Tätigkeiten und Probleme der Schweiz im Jahr 1978. Es wurden folgende Themen diskutiert: die Menschenrechte, die...
ml
1.11.197848672pdfMinutes of the Federal CouncilCouncil of Europe Le syndic de la ville de Fribourg est autorisé à lancer l’invitation pour que la 4ème Confrontation européenne des villes historique se tienne à Fribourg. Vu l’intérêt du public pour la conservation...
fr
1.2.197950419pdfPress roundupWest Africa journey by Pierre Aubert (1979) Revue de presse sur le voyage en Afrique du Conseiller fédéral P. Aubert.
ml
23.4.198059018pdfMinutes of the Federal CouncilEuropean Communities (EEC–EC–EU) La Suisse s'intéresse de près au système de traduction automatique de la Communauté européenne et charge la Chancellerie fédérale de garder contact avec EUROTRA et d'estimer dans quelle mesure il...
fr
2.6.198052609pdfMemoPolicy of asylum Total leben ca. 35'000 Flüchtlinge in der Schweiz, wovon die meisten aus Ungarn, Tschechoslowakei, Chile, Argentinien, Tibet oder Uganda stammen. Da es ca. 13 Millionen Flüchtlinge in der Welt gibt,...
de
1.4.198154006pdfMinutes of the Federal CouncilCultural relations Nach seiner Einführung im Jahre 1961 wurde der „Schweizerpsalm“ von Zwyssig/Widmer auf provisorischer Basis verwendet. Er gilt fortan für die Armee und für den Einflussbereich der offiziellen...
de
15.9.198152610pdfMemoPolicy of asylum In der öffentlichen Meinung scheint gegenwärtig ein Umschwung zu Ungunsten der Flüchtlinge stattzufinden. Dem kann nur entgegengewirkt werden durch Asylentscheide nach klaren Kriterien und eine...
ml
12.11.198152611pdfMemoAid to refugees Die Kantonsregierungen Waadt und Genf haben in den letzten Wochen wiederholt auf die gravierende Flüchtlingssituation in ihren Hauptstädten hingewiesen. Kritisch ist die Lage für Asylbewerber in...
de