Informations about subject dodis.ch/D747

Image
Agriculture
Landwirtschaft
Agricoltura

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (18 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.4.196532716pdfFederal Council dispatchAgriculture Botschaft des Bundesrates an die Bundesversammlung über die Genehmigung des Protokolls zur Verlängerung des Internationalen Weizenabkommens von 1962 (Vom 6.4.1965).
Message du Conseil fédéral à...
ml
10.7.196832943pdfMinutes of the Federal CouncilAgriculture Das Problem der Einfuhr von Hart- und Halbhartkäse zu extrem niedrigen Preisen beschäftigt die Schweiz seit einiger Zeit. Deshalb wurde mit der EWG mehrmals Verhandlungen geführt mit dem Ziel die...
de
25.5.197338610pdfLetterAgriculture Klarstellung des Tatbestandes, dass die Schweiz versucht ein Liberalisierungsfortschritt im Bereich der nichttarifären Handelshemmnisse zu erreichen. Erläuterungen über die Rolle der Landwirtschaft in...
de
18.6.197958800pdfMinutes of the Federal CouncilAgriculture Die vorgelegten Entwürfe für eine Änderung der Verordnungen betr. Erhöhung der Preis- und Zollzuschläge auf Importkäse werden genehmigt.

Darin: Volkswirtschaftsdepartement. Antrag vom...
de
11.7.197958711pdfMinutes of the Federal CouncilAgriculture Suite à des modifications des régimes d'importation pour les fromages, le fourrage et la pêche, et pour éviter des représailles des communautés européennes, certains aménagements doivent être apportés...
fr
12.9.197959106pdfMinutes of the Federal CouncilAgriculture Auf rund 75% der eingeführten Käsesorten erhebt der Bund eine Abgabe. Die dadurch generierten Einkünfte werden zur Verbilligung rationell hergestellter einheimischer Käsesorten – vor allem bedrängte...
de
1.10.197959712pdfMinutes of the Federal CouncilAgriculture Die Schweiz beteiligt sich an der fünften Verlängerung des internationalen Weizenabkommens und leistet ihren Beitrag mit einer Lieferung von Backmehl und durch Geldspenden.

Darin: Antrag...
de
6.10.198059257pdfMinutes of the Federal CouncilAgriculture Le Conseil fédéral approuve le résultat des négociations avec la Communauté économique européenne et prépare ainsi son message aux Chambres fédérales et le projet d'arrêté fédéral. Exposé des...
fr
15.12.198059373pdfMinutes of the Federal CouncilAgriculture Im Zuge der Sparmassnahmen des Bundes werden mit Wirkung ab 1.1.1981 die Subventionen bei allen schweizerischen Käsesorten, soweit sie im Inland abgesetzt werden, um Fr. 40.-/q abgebaut. Die...
de
21.6.198259186pdfMinutes of the Federal CouncilAgriculture Der Bundesrat sichert der FAO einen Beitrag von knapp 20'000 USD zur Bekämpfung der Maul- und Klauenseuche zu und sieht die Bekämpfung der Seuche als dringend geboten.

Darin: Antrag des EVD...
de
Assigned documents (secondary subject) (244 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.11.199054813pdfMinutes of the Federal CouncilUruguay Round (1986–1994) Le Conseil fédéral approuve le rapport du DFEP et nomme la délégation chargée de seconder J.-P. Delamuraz lors des négociations finales du GATT à Bruxelles.

Également: Résumé de la...
fr
11.12.199054822pdfReportUruguay Round (1986–1994)
Volume
À la suite de ce qui devait être la Conférence de clotûre de l'Uruguay Round à Bruxelles, les négociations n'ont pas abouti. Comme on pouvait s'y attendre, les problèmes de libéralisation des marchés...
ml
13.12.199054811pdfTelegramUruguay Round (1986–1994) Die Positionen und die Haltung von Frankreich und Deutschland sowie die unsubtile Schiene der USA haben zu einem Scheitern der Brüsseler GATT-Ministerrunde geführt. In Bonn gibt es noch kein...
de
21.12.199056280pdfMinutes of the Federal CouncilTechnical cooperation Der Bundesrat spricht einen nicht rückzahlbaren Betrag von Fr. 9'150'000.- für Programme der Agrarforschungszentren der CGIAR Gruppe.

Darin: Antrag des EDA vom 26.11.1990 (Beilage).
de
21.1.199157690pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilGulf Crisis (1990–1991) Der Bundesrat diskutierte die aktuellen Entwicklungen der Golfkrise, die Haltung der Schweiz bei einem Kriegsausbruch, Landwirtschaftsfragen, die Lage in Litauen sowie diverse innenpolitische...
ml
18.2.199159748pdfMemoFood aid Der Müller-Verband und die Getreideverwaltung fordern, dass jährlich mindestens 4'000 Tonnen schweizerisches Backmehl für die Nahrungsmittelhilfe der DEH eingesetzt werden. Jüngste Beispiele haben...
de
22.4.199160437pdfLetterFood aid Die Vorschläge zur Verbesserung der Qualität der Nahrungsmittelhilfe in der Botschaft über die Weiterführung der internationalen humanitären Hilfe der Eidgenossenschaft werden begrüsst. Es wird...
de
5.7.199159804pdfMemoNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991) Eine völlige Liberalisierung des Handels mit Fischöl und Fischmehl hätte für schweizerische Landwirtschaft gravierende Auswirkungen. Durch Mehrimporte aufgrund der tiefen Preise der Fischprodukte...
de
2.9.199159749pdfLetterFood aid Am Entscheid, zukünftig kein in der Schweiz aus EG-Mehl gemahlenes Mehl in der schweizerischen Nahrungsmittelhilfe zu verwenden, soll festgehalten werden. Die Relevanz der Lieferungen für das...
de
18.9.199158302pdfMinutesEconomic relations Besprechung über die wichtigsten Entwicklungen für die wirtschaftliche Lage der Schweiz und die Tätigkeiten des EVD, namentlich hinsichtlich der Uruguay-Runde, der EWR-Verhandlungen, der Frage der...
ml