Informations about subject dodis.ch/D726

Image
Rwanda (Politics)
Ruanda (Politik)
Rwanda (Politique)
Ruanda (Politica)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (24 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.2.196431356pdfMinutesRwanda (Politics) Die Massaker in Ruanda haben die öffentliche Meinung in der Schweiz gegen die Regierung Kayibandas aufgebracht. Eine humanitäre Aktion seitens der ruandischen Regierung (mit UNICEF/Rotes Kreuz) wäre...
de
27.2.196453998pdfLetterRwanda (Politics) Von ruandandischen Flüchtlingsvertretern werden schwere Vorwürfe gegenüber Schweizer Bürgern bezüglich der Mitverantwortung an den jüngsten Massakern gemacht. Diese werden der Bundesverwaltung...
ml
14.3.196453999pdfLetterRwanda (Politics) Es ist vollständig ungerechtfertigt und schwer zu verantworten, dass Tutsi-Flüchtlinge behaupten, Bürger der Schweiz seien zu einem grossen Teil für die Massaker in Ruanda verantwortlich. Die...
de
17.3.196431354pdfLetterRwanda (Politics) Der schweizerische Berater des ruandischen Präsidenten, H. K. Frey, beklagt sich über die Polemiken betreffend die Massaker Ende 1963 und das Flüchtlingsproblem in Ruanda und versucht auf den...
de
19.4.196431351pdfLetterRwanda (Politics)
Volume
Nach den Massakern in Ruanda will der schweizerische Berater des ruandischen Präsidenten, dass dieser die Geschehnisse rechtmässig untersuchen lässt und personelle Konsequenzen zieht und droht...
de
10.6.196531353pdfLetterRwanda (Politics)
Volume
Pessimistische Beurteilung der allgemeinen Lage Ruandas und Ermahnung an dessen Präsidenten die Massaker gerichtlich aufarbeiten zu lassen. Die Expertenmission in Burundi soll nicht weitergeführt...
de
17.6.196631349pdfMemoRwanda (Politics) Der Delegierte für technische Zusammenarbeit äussert sich zu den Schweizer Vertretungsmöglichkeiten in Uganda, Rwanda, Burundi und Malawi. Die Ernennung von Konsularagenten in diesen Ländern wird...
de
24.11.196631359pdfLetterRwanda (Politics)
Volume
Gespräch über die neuen Angriffe von Exil-Ruandern in Burundi gegen Rwanda. Trotz der Wirren soll die technische Hilfe der Schweiz weitergeführt werden.
de
18.3.196932567pdfMemoRwanda (Politics) Historischer Abriss über die Zusammenhänge zwischen Ruanda und Burundi bzw. über die Beziehungen zwischen der Hutu - und Tutsibevölkerung. Ruanda hat eine kommunistische Infiltration bis heute...
de
21.2.197340329pdfLetterRwanda (Politics) Les problèmes éthniques se font ressentir jusque dans le Collège officiel de Kigali où les étudiants Tutsis sont persécutés et ne peuvent réintégrer l'établissement malgré plusieurs mesures. La...
fr
Assigned documents (secondary subject) (38 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
21.5.197340881pdfMemoRwanda (General) La coopération technique rwando-suisse est satisfaisante, le progrès matériel étant visible petit à petit. La coopérative de Kigali soulève quelques questions mais va recevoir une nouvelle chance. La...
fr
22.6.197340332pdfLetterRwanda (General) Aufgrund der Ereignisse am Collège bietet sich der Schweiz die Gelegenheit, sich aus dem COK-Projekt zurückzuziehen. Dies würde erstens das Budget entlasten und zweitens der ruandischen Seite zeigen,...
de
4.3.197440344pdfLetterRwanda (General) Aufgrund der Grösse und der Bedeutung des schweizerischen Entwicklungshilfeprogramms in Ruanda braucht es in Kigali eine ständige Vertretung. Allerdings sollten über die Aufgaben und den Status dieser...
de
29.5.197440347pdfLetterRwanda (Economy) Es scheint nicht nachvollziehbar, weshalb Ruanda das Investitionsschutzabkommen mit der Schweiz aus dem Jahre 1963 nicht ratifizieren will. Vor allem, da Ruanda eines der Schwerpunktländer der...
de
23.9.197440324pdfMemoRwanda (General) Der Präsident Rwandas möchte vorübergehend wieder einen schweizerischen Direktor für die Trafipro. Innerhalb von zwei Jahren soll dann ein rwandischer Nachfolger aufgebaut werden, damit sich die...
de
27.11.197440326pdfLetterRwanda (General) Nach dem turbulenten Geschäftsjahr 1973 verliefen die Verhandlungen über die Trafipro äusserst zäh. Das schliesslich abgeschlossene neue Abkommen zwischen der Schweiz und Rwanda wird als grosser...
de
14.11.199056080pdfMemoRwanda (General)
Volume
Au vue de la crise économique et du conflit actuel au Rwanda, une suspension de l’assistance suisse pourrait contribuer à accroître les difficultés de la population et augmenter des tensions déjà très...
fr
19.11.199056507pdfMinutesTechnical cooperation Diskussion über die Petition «Entwicklung braucht Entschuldung», den Beitritt der Schweiz zu den Bretton-Woods-Institutionen, den Beitritt der Schweiz zum Centre Européen Nord-Sud des Europarates, die...
ml