Informations about subject dodis.ch/D613

Image
Iran (General)
Iran (Allgemein)
Iran (Général)
Iran (Generale)

Context

1. Political issues

2. Bilateral relations

2.009 Asia

2.054 Iran (General)

2.187 Sahel

3. Multilateral relations

4. Actors and Institutions

5. Economic relations

6. Migration

7. Cooperation and devlopment

8. Security policy

9. Societal issues [since 1990]

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (64 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
23.9.194147292pdfReportIran (General)
Volume
Mesures de protection en faveur des Suisses d’Iran à la suite de l’occupation de vastes parties de ce pays par des troupes anglaises et soviétiques. Contacts avec l’Ambassadeur soviétique. Dangers...
de
27.7.194247403pdfLetterIran (General)
Volume
Rôle d’un Suisse auprès du jeune Chah d’Iran. Voyage en Afrique du Sud, porteur d’un message destiné au Chah détrôné par les Puissances alliées. Précepteur suisse à la Cour impériale.


fr
16.5.194447740pdfPolitical reportIran (General)
Volume
Activité de la mission américaine d’experts à Téhéran. Rapport sur la conférence et les entretiens économiques du Caire. Rivalité anglo-américaine dans le Proche et Moyen-Orient, surtout au sujet de...
de
196315549Bibliographical referenceIran (General) cf. exemplaire à la Bibliothèque nationale suisse à Berne
fr
31.8.196330560pdfPolitical reportIran (General) Die zwei Schwerpunkte des Gesprächs betreffen einerseits die innenpolitische Lage im Iran und andererseits eine Einschätzung des Schahs zur Entwicklung der Sowjetunion.
de
13.3.197036654pdfEnd of mission reportIran (General) Die schweizerisch-iranischen Beziehungen können als ausgezeichnet gewertet werden, der Schah bewundert die Schweiz und besucht sie regelmässig. Eine leise Enttäuschung herrscht iranischerseits über...
de
5.11.197036655pdfPolitical reportIran (General) Résumé de l'entretien entre le Chah de l'Empire d'Iran et M. Petitpierre sur le système éducatif de l'Iran, les relations de l'Iran avec l'URSS et l'Irak, le rôle de la Chine en Asie et le conflit au...
fr
6.7.197135747pdfMemoIran (General)
Volume
La Suisse doit donner suite à l'invitation du Gouvernement iranien à prendre part aux manifestations du 2500ème anniversaire de l'Empire d'Iran. On favorise la désignation d'un ancien Conseiller...
fr
11.10.197136630pdfMinutes of the Federal CouncilIran (General) Auf Kritik an der Teilnahme an den 2500-Jahr-Festlichkeiten der Persischen Monarchie antwortet der Bundesrat, dass sich die Schweiz nicht ohne weiteres über die internationalen Usanzen und über...
de
15.10.197136632pdfTelegramIran (General) Il serait utile d'expliquer aux autorités iraniennes que F. T. Wahlen était très heureux de participer aux festivités du 2500ème anniversaire de la fondation de l'Empire perse et que le Conseil...
fr
Assigned documents (secondary subject) (78 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
28.12.199160428pdfTelexSarhadi Affair (1991–1992) Um dem schweizerischen diplomatischen Personal in Teheran die peinlichen Schikanen der iranischen Behörden zu ersparen, wird der Botschaftsbetrieb auf ein Minimum reduziert. Dem iranischen...
de
29.12.199159676pdfTelexSarhadi Affair (1991–1992)
Volume
Nach der Verhaftung eines iranischen Staatsbürgers in der Schweiz wird das schweizerische diplomatische Personal in Teheran systematisch schikaniert. Das nun erfolgte Ausreiseverbot stellt eine klare...
de
29.12.199160295pdfTelexSarhadi Affair (1991–1992) Eine schweizerische Mitarbeiterin der Botschaft in Teheran wurde an der Ausreise gehindert und ihr Diplomatenpass wurde konfisziert. Dies ist als Gegenmassnahme im Fall Sarhadi zu werten. Botschafter...
de
29.12.199159675pdfTelexSarhadi Affair (1991–1992) Einer Schweizerin mit Diplomatenpass wurde in Teheran als Retorsionsmassnahme die Ausreise verweigert, die Annahme der schweizerischen Protestnote wurde verweigert. Es ist allerdings davon auszugehen,...
de
29.12.199160372pdfTelexSarhadi Affair (1991–1992) Dans l’affaire du refus de sortie pour une collaboratrice de l’Ambassade de Suisse à Téhéran, l'Ambassade doit s'en tenir aux faits, sans aucune déclaration ou commentaire politique, et röpondre à...
fr
30.12.199159677pdfTelexSarhadi Affair (1991–1992) Angesichts der gegenwärtigen iranischen Schikanen muss eine Schliessung der schweizerischen Botschaft in Teheran ins Auge gefasst werden. Von einer weiteren Entsendung von diplomatischem Personal wird...
de
31.12.199159678pdfTelexSarhadi Affair (1991–1992) Die Schikanen gegen das schweizerische diplomatische Personal in Teheran in Folge der Verhaftung eines iranischen Staatsbürgers in der Schweiz dauern an. Bei einer Auslieferung des letzteren an...
de
200416052Bibliographical referenceGood offices Description: Die Studie gewährt Einblick in die aussenpolitischen Tätigkeiten und diplomatischen Vermittlungsinitiativen der Schweiz während der Iran-Geiselkrise von 1979-1981. Der Autor analysiert...
de