Informations about subject dodis.ch/D366

Image
Egypt (Politics)
Ägypten (Politik)
Égypte (Politique)
Egitto (Politica)
Vereinigte Arabische Republik (Politik)
United Arab Republic (Politics)
République arabe unie (Politique)
Repubblica Araba Unita (Politica)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (67 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.12.192344947pdfReportEgypt (Politics)
Volume
Entretiens avec des responsables égyptiens et avec le Roi Fouad au sujet des relations entre Croissant-Rouge égyptien et CICR. Désir égyptien que l’a Suisse reconnaisse le gouvernement du Roi, vu les...
fr
1.4.192444973pdfLetterEgypt (Politics)
Volume
Le Ministre de Suisse à Londres estime qu’il serait préférable de créer une Légation plutôt qu’un Consulat général en Egypte.


fr
17.4.192444976pdfLetterEgypt (Politics)
Volume
Exposé des démarches en vue de resserrer les liens entre l’Egypte et la Suisse. Les conditions liées à l’établissement d’un consulat général en Egypte, par rapport au régime des capitulations....
fr
14.6.192444982pdfLetterEgypt (Politics)
Volume
Négociations au sujet de l’établissement d’une représentation suisse en Egypte. Objections égyptiennes aux revendications suisses. La Suisse doit veiller à sauve garder ses privilèges tant que durera...
fr
25.2.192545032pdfLetterEgypt (Politics)
Volume
Trembley übermittelt Ziwer offiziös die Entwürfe zu einem schweizerisch-ägyptischen Handelsabkommen und einem Niederlassungsvertrag.


fr
27.4.192545056pdfReportEgypt (Politics)
Volume
Trembley stellt fest, die ägyptische Regierung wünsche die Vertragsverhandlungen mit der Schweiz bis zum Abschluss der Verhandlungen mit Deutschland auszusetzen.


fr
12.6.192545075pdfMinutes of the Federal CouncilEgypt (Politics)
Volume
Der Bundesrat billigt die Entwürfe zu einem schweizerisch-ägyptischen Handelsabkommen und einem Niederlassungsvertrag. Trembley wird ermächtigt, im Namen des Bundesrates die entsprechenden Abkommen zu...
fr
26.6.192545080pdfLetterEgypt (Politics)
Volume
Motta orientiert Paravicini über den Unterbruch der schweizerisch-ägyptischen Verhandlungen. Die schweizerische Regierung beabsichtigt keinen Vertrag zu unterzeichnen, der die rechtliche Stellung der...
fr
29.1.192645171pdfLetterEgypt (Politics)
Volume
Motta berichtet über den Fortgang der schweizerisch ägyptischen Vertragsverhandlungen und verlangt Angaben über die innenpolitische Situation in Ägypten zur Abwägung der Chancen des...
fr
23.11.192645244pdfLetterEgypt (Politics)
Volume
Das EPD betrachtet es als nicht vorteilhaft, irgendwelche Initiativen zur Wiederaufnahme der Niederlassungsvertragsverhandlungen mit Ägypten zu ergreifen.


fr
Assigned documents (secondary subject) (91 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
3.9.198053668pdfMemoNear and Middle East Die Situation im Mittleren Osten nach der Unterzeichnung des Abkommens von Camp David und den Ereignissen um das Gesetz von Jerusalem wird rekapituliert. Darauf gestützt werden Richtlinien für die...
de
15.10.198158480pdfPolitical reportIsrael (Politics) Sadate était le seul dirigeant de la région qui reconnaissait le droit d’exister à l’État d’Israël. Son successeur, Hosni Moubarak, ne semble pas autant accommodant que l’ancien président égyptien, ce...
fr
10.2.198253704pdfMemoNear and Middle East Aus verständlichen Gründen der Opportunität wäre es der Schweiz lieber, wenn amerikansicherseits auf den Genfer-Plan verzichtet würde. Diese Angelegenheit gilt es aus politischen statt rechtlichen...
de
5.12.198353689pdfMemoNear and Middle East Le Conseiller fédéral P. Aubert discute avec l'Ambassadeur de Tunisie à Berne, A. Chaker, des différents sujets du Proche-Orient. La Conférence de Genève apporte certains espoirs pour le Liban. Aubert...
fr
19.8.198653695pdfMemoArbitration Das Taba-Problem wurde zur Frage der ägyptischen Ehre in den israelisch-ägyptischen Beziehungen erklärt. Ein Schiedsgericht soll sich der Frage annehmen und in Genf tagen.
de
14.9.198653696pdfTelegramArbitration Israel und Ägypten haben sich auf sämtliche fünf Richter für das Schiedsgericht zu Taba in Genf geeinigt, u.a. den Schweizer Dietrich Schindler. Die Schweiz wünscht möglichst wenig Publizität für den...
de
22.2.199055448pdfEnd of mission reportEgypt (General) Les relations entre l'Ambassade et le MAE sont très bonnes. Les ministres ont une haute considération pour la Suisse et il est conseillé de discuter directement avec eux. La colonie suisse est...
ns
22.2.199055449pdfPolitical reportEgypt (General) Malgré toutes les adversités, qui conduiraient n'importe quel pays européen à la ruine ainsi que sa population au désespoir ou à la révolte, l'Égypte n'est pas voué irrémédiablement à sa perte et il...
fr
8.3.199054638pdfMemoAfrica (General) Überblick über die wichtigsten strittigen bilateralen Probleme zwischen der Schweiz und Äthiopien, Ägypten, Algerien, Djibouti, Marokko, Mauretanien, Somalia, Sudan und Tschad. Sie betreffen in der...
de
30.4.199158300pdfTelexNear and Middle East
Volume
Die aus den in Kairo geführten Gespräche über den Nahostkonflikt gewonnen Eindrücke sind nicht sehr positiv. Die Hauptschwierigkeit liegt in der starren Haltung der israelischen Regierung....
ml