Informations about subject dodis.ch/D345

Image
Nigeria (General)
Nigeria (Allgemein)
Nigeria (Général)
Nigeria (Generale)

Context

1. Political issues

2. Bilateral relations

2.009 Asia

2.075 Nigeria (General)

2.187 Sahel

3. Multilateral relations

4. Actors and Institutions

5. Economic relations

6. Migration

7. Cooperation and devlopment

8. Security policy

9. Societal issues [since 1990]

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (23 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.9.196049227pdfMinutes of the Federal CouncilNigeria (General) Der Bundesrat beschliesst die Anerkennung der Republik Nigeria.

Darin: Politisches Departement. Antrag vom 27.8.1960 (Beilage).
de
7.8.196431768pdfLetterNigeria (General) Anfrage um Informationen zum Vorwurf der Deponierung einer grossen Summe Geld durch einen nigerianischen Politiker der "Action Group"-Partei auf einer Schweizerbank.
de
3.12.196431767pdfLetterNigeria (General) Unterstützung der Bibliothek des Instituts durch eine schweizerische Bücherschenkung im Bereich Politik, Jurisprudenz, Geschichte, Geografie und Wirtschaft.
de
20.10.196631764pdfLetterNigeria (General) Das nigerianische Aussenministerium erkundigt sich nach den schweizerischen Bestimmungen über die Waffenausfuhr, weil Vertreter Ostnigerias angeblich versuchen Waffen in der Schweiz zu beschaffen....
de
28.11.196733753pdfMinutes of the Federal CouncilNigeria (General) Le Conseil fédéral décide d'octroyer au CICR une somme de 100'000 francs comme contribution au financement de ses missions médicales opérant au Nigéria.

Egalement: Département politique....
fr
11.10.196833823pdfLetterNigeria (General) Die enge Zusammenarbeit zwischen der schweizerischen Botschaft in Lagos und der IKRK-Delegation weist zwar viele administrative Vorteile auf, weckt jedoch bei der nigerianischen Regierung erhebliches...
de
14.2.196933809pdfLetterNigeria (General) Trotz der hohen Wertschätzung, die der Bundesrat der von Botschafter Lindt geleiteten Aktion des IKRK im Biafrakonflikt gegenüberbringt, sollte seine baldige Rückkehr nach Moskau ins Auge gefasst...
de
1.4.196933251pdfReportNigeria (General)
Volume
Übersicht und Evaluation des personellen, finanziellen und diplomatischen Engagements der Schweiz im Rahmen des Biafra-Konflikts.
de
5.6.196933820pdfMemoNigeria (General) Überisicht über die bilateralen Interessen Nigeria/Schweiz: Schweizerkolonie, schweizerische Investitionen in Nigeria, Handelsverkehr, Flugverkehr der Swissair und Technische Zusammenarbeit.
de
8.7.196933822pdfLetterNigeria (General) Für die Wahrung der schweizerischen Interessen in Nigeria ist es wichtig, dass die Eidgenossenschaft und das IKRK in Lagos getrennt operieren und dass die Anliegen der Schweiz und jene der Genfer...
de
Assigned documents (secondary subject) (69 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
17.1.197961292pdfPhotoWest Africa journey by Pierre Aubert (1979) Bundesrat Pierre Aubert und Nigerias Aussenminister Henry Adefope unterzeichnen ein gemeinsames Communiqué, 17.1.1979.
ns
30.1.197949311pdfMemoWest Africa journey by Pierre Aubert (1979) Le voyage du chef du DFAE, P. Aubert, en Afrique de l’Ouest donne lieu à des échanges de vues sur la politique étrangère et à un examen des relations économiques et des possibilités de coopération en...
fr
9.2.197950387pdfMemoWest Africa journey by Pierre Aubert (1979) Die Erfahrungen anlässlich der Westafrikareise von Bundesrat Aubert geben Anlass zu Schlussfolgerungen im Hinblick auf zukünftige ähnliche Missionen. Insbesondere sollte die Programmgestaltung besser...
de
11.2.198153545pdfMinutes of the Federal CouncilAir traffic Vier Abkommen über den Luft-Linienverkehr sollen genehmigt werden. Die Vorlage ist nicht ausdrücklich in den Richtlinien der Regierungspolitik der laufenden Legislaturperiode vorgesehen. Sie steht...
de
30.10.198153546pdfMinutes of the Federal CouncilAir traffic Le Conseil fédéral décide de ratifier les quatre accords relatifs au transport et au trafic aériens respectivement avec Maurice, le Vietnam, le Nigéria et le Togo.

Également: Département...
fr
22.1.199158044pdfLetter700th anniversary of the Confederation (1991) Die weltweite Pressekampagne im Zusammenhang mit der 700-Jahrfeier der Eidgenossenschaft vermag nicht zu überzeugen. Gerade der Artikel zur Entwicklungspolitik stelle die Schweiz unausgewogen und zu...
ml
11.6.199161975pdfPolitical reportAfrica (General) Mit der Teilnahme von 35 Staatsoberhäuptern verzeichnete der Gipfel die höchste Präsenz seit der Gründung der OAU im Jahr 1963. Der Gipfel hat angesichts der globalen Umwälzungen einige, wenn auch...
de
21.11.199158636pdfMemoPolicy of asylum Le respect des droits de l'homme n'est pas garanti dans les trois pays. Le statut de "Safe Country" ne garanti pas une réduction du nombre de demandes d'asile. Le DFAE s'oppose à la proposition du...
fr
25.11.199157837pdfMinutes of the Federal CouncilPolicy of asylum
Volume
Zur Entlastung der Asylbehörden werden Rumänien und Angola zu Safe-Countries erklärt. Ghana und Nigeria erfüllen die Anforderungen eines verfolgungssicheren Landes vorerst noch nicht. Obwohl das EDA...
ml