Informations about subject dodis.ch/D338

Image
South Africa (Politics)
Südafrika (Politik)
Afrique du Sud (Politique)
Sudafrica (Politica)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (76 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
5.10.19518455pdfMinutes of the Federal CouncilSouth Africa (Politics) Le Conseil fédéral autorise le Département politique à demander l'agrément du gouvernement de l'Union-Sudafricaine à la nomination de J. de Rham en qualité de chargé d'affaires à Pretoria.
fr
10.4.19528483pdfLetterSouth Africa (Politics) Bericht über Feierlichkeiten zum 300. Jahrestag der Landung von Jan van Riebeck in Südafrika, d.h. des Tages der "Entdeckung". Die Schwarzen hatten praktisch keinen Anteil an den Feierlichkeiten. fr
8.10.19529454pdfLetterSouth Africa (Politics) La politique raciale de l'Afrique du Sud a fait l'objet d'accusations é l'ONU. Réactions du gouvernement Malan. Pretoria et le territoire de l'Afrique du Sud-Ouest
fr
3.9.195749757pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilSouth Africa (Politics) Le Conseil fédéral refuse de donner suite à un appel d’un comité américain demandant une déclaration contre la politique raciale du Gouvernement de l’Afrique du Sud. L’affaire Interhandel fait...
fr
19.9.195711422pdfLetterSouth Africa (Politics)
Volume
Visite en Suisse du Ministre sud-africain du Travail. Souhait d'obtenir des techniciens suisses pour l'Afrique du Sud. Commentaires sur la politique raciale pratiquée en Afrique du Sud et sur le...
de
19.9.195713074pdfLetterSouth Africa (Politics) Eindrücke des südafrikanischen Arbeitsministers von seinem Besuch in der Schweiz.
de
30.3.196016420pdfPolitical reportSouth Africa (Politics) Bericht über die gespannte Lage in Südafrika.
de
16.4.196431077pdfLetterSouth Africa (Politics) Äusserungen des Schweizer Botschafters zur sowjetischen Unterstützung der Anti-Apartheid-Bewegung und der Dekolonisation.
de
12.4.196733779pdfLetterSouth Africa (Politics) Die Apartheid-Politik der südafrikanischen Regierung habe zu einer weitgehenden Isolation des Landes auf dem Gebiet des internationalen Sports geführt. Die Regierung habe sich daher veranlasst...
de
15.1.196833766pdfMemoSouth Africa (Politics) Die Schweiz steht aufgrund ihrer Finanz- und Handelsbeziehungen mit Südafrika bei den Vereinten Nationen vermehrt in der Kritik. Eine finanzielle Beteiligung an UNO-Unterstützungsprogrammen (Fonds)...
de
Assigned documents (secondary subject) (156 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.4.196631062pdfLetterSouth Africa (General) Negative politische Einschätzung des EPD betreffend eines Kreditgesuchs der Schweizerischen Bankgesellschaft.
de
2.11.196631384pdfLetterNamibia (Politics) Der südafrikanische Ministerpräsident nimmt Stellung zu der Resolution der UNO-Generalversammlung, mit der die Beendigung des südafrikanischeen Mandats über Südwestafrika beschlossen wurde. Südafrika...
de
28.2.196733487pdfMemoSouth Africa (Economy) Die Bewilligung für die Ausfuhr von Pilatus Porter-Flugzeugen nach Südafrika kann erteilt werden, wenn es sich um friedensmässig ausgerüstete Flugzeuge handelt. Zudem muss Südafrika die Zusicherung...
de
24.11.196733855pdfLetterDemocratic Republic of the Congo (Economy) Angesichts der bevorstehenden Abschlüsse von Luftverkehrsabkommen mit ostafrikanischen Staaten und der damit verbundenen Sicherstellung der Transitlinie nach Südafrika, ist zu erwarten, dass das...
de
13.12.196733642pdfMemoSouth Africa (General)
Volume
En raison de ses relations avec l'Afrique australe, la Suisse a fait l'objet d'attaques durant la 22ème session de l'Assemblée générale de l'ONU. Le DPF s'interroge s'il convient d'adopter des mesures...
fr
27.2.196832166pdfLetterMexico (Politics) Boykottbewegung in Afrika gegenüber dem Beschluss des Internationalen Olympischen Komittees, Südafrika zu den Spielen zuzulassen. In einer Resolution des "Supreme Council for Sports in Africa" steht,...
de
18.3.196833676pdfLetterSouth Africa (Economy) Le DPF ne s'oppose pas à ce que des banques suisses accordent des crédits à l'Electricity Supply Commission (ESCOM) de Johannesburg, mais demande qu'il soit désormais tenu compte des enjeux politiques...
fr
9.4.196833018pdfLetterSouth Africa (Economy)
Volume
Infolge der neuen Regelung des internationalen Goldmarktes kann Südafrika Gold auf dem freien Markt absetzen. Diese Möglichkeit ist für Schweizer Bankiers von Interesse und verursacht ein...
de
22.5.196833670pdfLetterSouth Africa (Economy) Die Handelsabteilung kommt der Aufforderung des EPD nach, Stellung zu beziehen, in welcher Weise der Schweizerischen Nationalbank betreffend die Kredittätigkeit der schweizerischen Banken in Südafrika...
de
4.6.196833777pdfReportSouth Africa (General) Bericht über den Besuch von H. Bühler in Südafrika im Zusammenhang mit der Eröffnung der neuen Swissair-Fluglinie und die Unterredungen mit südafrikanischen Beamten zu innenpolitischen Entwicklungen...
de