Informations about subject dodis.ch/D177

Image
Bulgaria (Economy)
Bulgarien (Wirtschaft)
Bulgarie (Economie)
Bulgaria (Economia)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (61 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.3.195410411pdfLetterBulgaria (Economy) Troendle informiert Türler (Schweizerischer Bankverein und ASB) und will dessen Meinung über den Zwischenstand der Verhandlungen mit Bulgarien: Rückkauflösung, Höhe des Rückkaufsatzes; Bulgarische...
de
2.7.195410405pdfLetterBulgaria (Economy) Nach dem Unterbruch der bulgarisch-schweizerischen Verhandlungen rät Troendle Tribolet auf einen bulgarischen Vorstoss zu warten und vorerst die Franzosen verhandeln zu lassen.
fr
21.9.195410367pdfReportBulgaria (Economy) Zusammenfassung der bisherigen (mageren) Verhandlungsergebnisse und Vorschläge fürs weitere Vorgehen.
de
24.9.195410372pdfEnclosed reportBulgaria (Economy) Das EFZD ist nicht gegen Gewährung eines Bundeskredits (Bericht EPD/EVD (dodis.ch/10367)) zur vorteilhafteren Gestaltung der zukünftigen Wirtschaftsbeziehungen mit Bulgarien; es nennt jedoch...
de
27.9.195410374pdfEnclosed reportBulgaria (Economy) EVD stimmt Mitbericht EFZD zu, möchte jedoch die Bewegungsfreiheit der Verhandlungsdelegation in Bezug auf die Gewährung einer freien Devisenquote nicht einschränken.
de
1.10.195410362pdfMinutes of the Federal CouncilBulgaria (Economy) Kenntnisnahme des Berichts, Mitberichts und der Vernehmlassung im Sinne von Verhandlungsinstruktionen für die letzte Phase der Verhandlungen mit Bulgarien.
de
26.11.195410473TreatyBulgaria (Economy) Conclu: 26.11.1954; Echange ratifications: 25.4.1955; En vigueur: 10.5.1955; Message du CF: 8.2.1955; publié FF/BBl 1955, I, 253/245.

Vgl. auch dodis.ch/2550.
fr
26.11.19542550TreatyBulgaria (Economy) Conclu: 26.11.1954; Echange ratifications: 25.4.1955; En vigueur: 1.12.1954 (prov.), 10.5.1955 (déf.); Message du CF: 8.2.1955; publié FF/BBl 1955, I, 253/245.
Gilt auch für Liechtenstein.
fr
3.3.195510412pdfMinutesBulgaria (Economy) Reaktionen der interessierten Kreise auf das Abkommen mit Bulgarien vom 26.11.1954: Zweifel an den Zukunftsprognosen der Verhandlungsdelegation, Vergleiche mit den Erfahrungen mit anderen...
de
27.12.195517693TreatyBulgaria (Economy) Ursprüngliche Signatur: KI 1356, heute abgelegt unter KI 1355 (dodis.ch/2550).
ml
Assigned documents (secondary subject) (49 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
5.2.196531550pdfMinutes of the Federal CouncilEast-West-Trade (1945–1990) Für die Firma Gebr. Sulzer AG wird für Lieferungen nach Rumänien, für die Brown Boveri AG und die Maschinenfabrik Oerlikon für diejenige nach Bulgarien eine Exportrisikogarantie gewährt.
de
13.2.196832247pdfTableEconomic relations Stand der Abkommen mit Bulgarien, der BRD, Frankreich, Japan, Jugoslawien, Kuba, Polen, Rumänien, der Tschecholsowakei, Ungarn und der Verenigten Arabischen Republik
de
26.7.196833485pdfLetterBulgaria (General) La force de pénétration russe que ce soit dans le domaine militaire, économique, culturel ou technique, est telle qu'on ne voit pas comment la population pourra jamais s'en libérer par ses propres...
fr
7.8.196833632pdfReportEast-West-Trade (1945–1990) Zusammenstellung verschiedener Firmen, die ein Interesse am Osthandel bekundet haben: Sondierung von Verkaufs- und Absatzmöglichkeiten, Marktstudien und -prospektionen der schweizerischen Zentrale für...
de
5.5.196933488pdfLetterEast-West-Trade (1945–1990) Die Frage der Liquidität, des Kreditbedarfs und der Kreditwürdigkeit der Staatshandelsländer ist im Hinblick auf die Zunahme des Bundesengagements bei der Gewährung von Exportrisikogarantieren von...
de
23.3.197036453pdfReportBulgaria (Politics) Es handelt sich um die erste bulgarisch-schweizerische Begegnung auf Regierungsebene überhaupt. Die Besprechung widmet sich zur Hauptsache dem Projekt einer Europäischen Sicherheitskonferenz und...
de
29.1.197135846pdfTableEast-West-Trade (1945–1990) Die Schweizerische Handelsstatistik zeigt, dass der wirtschaftliche Austausch mit den Ländern des Ostblocks kontinuierlich ansteigt.
de
13.6.197235843pdfMemoEast-West-Trade (1945–1990) E. Thalmann soll bei seiner Reise in die Oststaaten im Geiste der gesamteuropäischen Wiederannäherung im Rahmen der Sicherheitskonferenz bei seinen Gesprächspartnern auf die Wünschbarkeit eines...
de
8.11.197235755pdfMemoEast-West-Trade (1945–1990)
Volume
Die Schweizer Wirtschaft interessiert sich zunehmend für den Austausch mit den Staatshandelsländern. Unabhängig vom Freihandelsabkommen mit der EWG strebt die Schweiz mit den osteuropäischen Staaten...
de
15.5.197338779pdfEnd of mission reportBulgaria (Politics) Ces dix dernières années, la direction du parti communiste et celle de la Bulgarie, sous l’emprise croissante de l’URSS, ont cherché de manière continue à édifier une société socialiste développée et...
fr