Language: German
15.3.1963 (Friday)
Affäre Boris Manoff alias Otto Gall
Memo (No)
Der Bundesrat beschliesst den bulgarischen Spion B. Manoff wegen verbotenem Nachrichtendienst den Strafbehörden zu überweisen und protestiert energisch beim bulgarischen Geschäftsträger in der Schweiz, insbesondere, weil zwischen Manoff und dem Dritten Sekretär der bulgarischen Gesandtschaft in Bern konspirative Kontakte bestanden.
File reference: B.22.21.Bu
How to cite: Copy

Repository

PDF